Das CAE-Sprachdiplom

Erwerb der internationale Sprachprüfung Englisch (CAE) berechtigt zum Studium an englischsprachigen Universitäten weltweit.

Seit mehreren Jahren bietet das Antonianum in Kooperation mit der Kreisvolkshochschule Projektkurse für seine Abiturienten und Abiturientinnen an zur Vorbereitung auf das internationale Sprachdiplom „Cambridge Certificate of Advanced English“ (CAE). 

Das CAE ist eine internationale Englischprüfung auf dem Höchstniveau C für weit Fortgeschrittene und verlangt von den Teilnehmern den Nachweis hoher Englischkompetenzen. Auf dieser Leistungsstufe werden die wichtigsten Fertigkeiten geprüft: Leseverstehen, schriftlicher Ausdruck, Hörverstehen sowie Kommunikationskompetenz. Das CAE Zertifikat wird von Universitäten im In- und Ausland sowie von Arbeitgebern weltweit als Nachweis qualifizierter Sprachkompetenz in Englisch anerkannt. Das Prüfungsmaterial wird vom „University of Cambridge Examination Syndicate“ erstellt und bewertet, das in Deutschland mit dem Volkshochschulverband zusammenarbeitet, dieser wiederum kooperiert mit Schulen und Hochschulen.

 

Aktuell sind 42 Gäste und keine Mitglieder online