Professionelle Jugendsozialarbeit am Antonianum

  • beermann2

Mit dem 01.11.2011 startet die Kooperation zwischen dem Gymnasium Antonianum und dem Caritas-Sozialwerk Vechta GmbH.

Das Programm „Sozialarbeit an Schulen“ (BuT) ermöglicht die finanzielle Ausstattung dieser Kooperation, in deren Rahmen eine Fachkraft des Caritas-Sozialwerks im Umfang von 4 Stunden wöchentlich professionelle schulbezogene Jugendsozialarbeit zur Verfügung stellt. In Zusammenarbeit mit Frau StR’ Bartels, Frau StR’ Schlögl und Frau StR’ Weigel wird Herr Ansgar Beermann (hier bei der Vertragsunterzeichnung) der direkte Ansprechpartner der Schule sein.

Aktuell sind 45 Gäste und keine Mitglieder online