Planspiel Europa des EIZ am 13.12.11

  • eiz1

Am vergangenen Dienstag fand in unseren 10. Klassen ein Planspiel zum Thema Europa statt. Auf Betreiben der Kommission “Niedersachsen in Europa” des Niedersächsischen Landtages, deren Anliegen es ist, über die Aufgaben der EU zu informieren und deren Auswirkungen für Niedersachsen in den Fokus zu rücken, werden auch an niedersächsischen Schulen eben jene Planspiele durchgeführt. Fünf Europaschulen in Niedersachsen konnten ein solches Europa-Planspiel gewinnen, davon nur zwei aus dem Landesschulbezirk Osnabrück. Wir waren dabei!

Am 13.12.11 kam dann ein junger Teamer von der Berliner Agentur “planpolitik” zu uns, um mit der ausgewählten Klasse das Planspiel zum Thema “Betrittsverhandlungen mit der Türkei” durchzuführen.

Nach einer etwa  einstündigen Einführung und der Rollenverteilung erfolgte das Lesen der Rollenprofile, darauf führten die SchülerInnen informelle Gespräche innerhalb der Fraktionen durch, durchlebten Ausschusssitzungen und schließlich, nach der Plenarsitzung, fand die Auswertung und eine Diskussion zum Rollenspiel statt.

Begleitende Lehrer waren Herr Reinemann und Herr Ulrich Klövekorn, Berichterstatter für die o.g. Kommission des Landtages war unser ehemaliger Schulleiter Herr Wolfgang Zapfe. Die Veranstaltung dauerte bis 15:30 Uhr und war ein voller Erfolg. Die Schülerinnen und Schüler haben toll mitgearbeitet und das Planspiel sehr positiv bewertet. Am Donnerstag, dem 3. Mai 2012 findet dann eine überregionale Abschlussveranstaltung im Niedersächsischen Landtag statt, die von der Kommission “Niedersachsen in Europa” des Niedersächsischen Landtages in Zusammenarbeit mit dem EIZ Niedersachsen organisiert wird. Hier werden unsere SchülerInnen ihre Ergebnisse aus dem Planspiel vortragen, haben die Gelegenheit mit den Abgeordneten des Landtags zu diskutieren und werden eine Abschlusserklärung zu ihrem Thema erarbeiten.

Wir hoffen auf weiterhin gutes Gelingen des Projekts und freuen uns über diese bisher erfolgreiche Veranstaltung. (eurodro)

Aktuell sind 18 Gäste und keine Mitglieder online