Schüleraustausche 2013/14 wieder ein Erfolg

Im laufenden Schuljahr haben wir nun wieder einmal eine "Runde" Schüleraustausche hinter uns gebracht. Mit viel Vorfreude und Enthusiasmus wurden unsere Gäste aus den Niederlanden, Polen und Ungarn bereits vor den Osterferien empfangen. Viele schöne Programmpunkte gab es, Empfänge in Schule und Rathaus, die mittlerweile schon obligatorische Europaparty, die wir in diesem Jahr in unserer Mensa durchgeführt haben mit toller Unterstützung von fungafop blue und allen Beteiligten, die auch in diesem Jahr wieder ein tolles Büffet gezaubert haben, mit vielen schönen Ausflügen und diversen anderen freundschaftsstiftenden und erhaltenden Massnahmen. Nicht anders verlief es dann nach den Osterferien mit den finnischen Gästen aus Sysmä. Auch diesen wurde ein schönes Programm bereitet und - wie es schien, fühlten sich alle wohl und willkommen an unserer Schule.

Wir möchten allen Beteiligten, Schülern, Eltern und vor allem auch den Organisatoren der Austausche auf diese Weise noch einmal herzlich für ihren Einsatz, ihre Mühe und all die kleinen, nicht sichtbaren aber zeitaufwendigen Arbeiten danken, die diese Austausche wieder einmal zu einem Highlight in unserem Schulleben haben werden lassen. Danke an Frau Schlögl und Herrn Dr. Dörfler, Frau von Wahlde und Herrn Meyer-Berg, Herrn Rörsch und Frau Rörsch, (Frau Droste), Frau Tieben und Herrn Bathke.

Heike Droste

Aktuell sind 18 Gäste und keine Mitglieder online