Vorbereitungen des Rückaustausches 2012-13

Bereits vor den Osterferien erwartet das Gymnasium Antonianum, Europaschule nun seine ersten Gäste aus dem europäischen Ausland, bei denen unsere Schüler im vergangenen Herbst (wir berichteten) so herzlich aufgenommen wurden. Nun wollen wir zuerst, direkt vor den Osterferien, unsere Freunde aus Rouen, Frankreich zum 21. Mal in Vechta willkommen heißen, nach den Osterferien treffen dann die beiden Gruppen aus Punkalaidun, Finnland und last but certainly not least aus Nijmegen, Niederlande bei uns ein. Die gastgebenden SchülerInnen, Eltern und LehrerInnen legen sich schon jetzt gewaltig "ins Zeug", um den Gästen einen schönen und abwechslungsreichen, aber auch lehrreichen Aufenthalt zu bescheren. So werden gemeinsame Aktivitäten in und um Schule mehr in den Mittelpunkt gerückt als in den vergangenen Jahren, um das Gemeinschaftsgefühl zwischen den jeweils beiden Gruppen noch mehr zu stärken. Wir freuen uns schon auf unsere Gäste. Später dann mehr von gemeinsamen Aktivitäten...

Aktuell sind 38 Gäste und keine Mitglieder online