Großartige Spendensumme!

  • SG
Die diesjährige Süße-Grüße-Aktion erbrachte die großartige Summe von 2483,01 Euro, was einen Rekord darstellt. Daher konnten in diesem Jahr statt der üblichen 1000,- Euro insgesamt 1200,- Euro als Weihnachtsgabe des Antonianum an die Jesuitenmission überwiesen werden, die damit die Schule in Kalimpong mitfinanziert, den Ghandi-Ashram, den wir nun schon seit langer Zeit unterstützen.

Weitere 813, 01 Euro gingen an die „Hilfe für krebskranke Kinder e.V.“, diesen so nötigen und wichtigen  Verein, mit dem das GAV eine Kooperation hat. Und schließlich konnten 470,- Euro zu treuen Händen bei der Schulleiterin verbleiben, die damit nach eigenem Ermessen Mitschülern hilft, die sich in einer Notlage befinden.

Das Team von den „Süßen Grüßen“ bedankt sich bei der ganzen Schulgemeinschaft für die Unterstützung, die dieses Projekt immer wieder zu einem schönen Ereignis am Jahresende werden lässt.

  1. Weigel

Aktuell sind 47 Gäste und keine Mitglieder online