Landkreis- Delegation besucht Starachovice/Polen zusammen mit dem Schüleraustausch

  • Polenaustausch
Es ist nicht das erste Mal, dass aus einer Schulpartnerschaft des Antonianums mehr entsteht.

Aus der Partnerschaft des Gymnasium Antonianum mit dem Lehel Vezér Gimnázium in Jászberény ist einst die Städtepartnerschaft Vechta – Jászberény entstanden.

Die Beziehungen des Antonianums zu seiner Partnerschule in Polen, dem Liceum Ogólnoksztalca in Starachovice, waren bereits 2013 nützlich für einen ersten Austausch der beiden Landkreise Vechta und Starachovice.

Vom 21.9. – 23.9.2017 besuchte erneut eine Delegation des Landkreises Vechta, bestehend aus Herrn Landrat Herbert Winkel, dem 1. Kreisrat Hartmut Heinen, Herrn Jochen Steinkamp, zuständig für die Öffentlichkeitsarbeit des Landkreises Vechta, sowie Herrn Dirk Gehrmann, Wirtschaftsförderer des Landkreises Vechta, zusammen mit der Schulleiterin des Gymnasium Antonianum Starachovice. Der Besuch fand parallel zum Schüleraustausch des Antonianums statt.

Die Gastgeber des Landkreises Starachovice unter der Leitung der Landrätin, Frau Danuta Krępa, hatten ein interessantes Programm zusammengestellt, um in der Kürze der Zeit den Landkreis Starachovice vorzustellen und Kontakte herzustellen.

Die Delegation eruierte bei einem Arbeitstreffen im Landratsamt Themen der Ausbildungs- und Wirtschaftszusammenarbeit sowie die Förderung von Unternehmertum. Im Technikmuseum traf die Delegation der Landkreise anschließend auf die Teilnehmer des Schüleraustausches zu einem offiziellen Empfang (s. Bilder).

Abgerundet wurde das Programm mit einer Führung durch eine Keramikfabrik und dem Besuch des Zisterzienserklosters Wąchock, das im Jahre 1179 gegründet wurde und somit auf eine lange Geschichte zurückblicken kann.

Der gesamte Aufenthalt war von großzügiger und herzlicher Gastfreundschaft geprägt, der Herr Landrat Herbert Winkel mit einer Einladung der Landrätin und ihrer Delegation nach Vechta im März 2018, terminiert zur Zeit des Schülerrückaustausches am Antonianum, begegnete.

Inge Wenzel

 

Aktuell sind 42 Gäste und keine Mitglieder online