Jahrmarkt der Talente

 

  • Schulfest
"Das Antonianum ist eine Talentschmiede!" Mit diesen Worten begrüßte Schulleiterin Inge Wenzel am vergangenen Samstag (10. Juni) eine hohe Zahl an Gästen, die der Einladung zu unserem diesjährigen Schulfest gefolgt waren. Denn unter dem Motto "Jahrmarkt der Talente" zeigten LehrerInnen und SchülerInnen unserer Schule, die sich in oft jahrgangsübergreifenden Arbeitsgruppen zusammengefunden hatten, welche - im regulären Unterricht oft unbemerkten - Talente in ihnen schlummern.

In ihrer Begrüßungsansprache bedankte sich OStD' Wenzel bei Frau StR' Jana Schlögl, die in monatelanger Arbeit federführend die Gesamtorganisation des Schulfests übernommen und dieses akribisch vorbereitet hatte. Anschließend präsentierten bei strahlendem Sonnenschein die Arbeitsgruppen auf dem gesamten Schulgelände und in den Schulgebäuden ihre Arbeitsergebnisse, die bereits im Januar auf den Weg gebracht und unmittelbar vor dem Schulfest an zwei Projekttagen vorbereitet worden waren. Durch die außergewöhnliche Vielzahl an kulinarischen Genüssen, musikalischen und darstellerischen Darbietungen, sportlichen Herausforderungen, Geschicklichkeitsspielen, experimentellen Demonstrationen und Kreativangeboten wurde deutlich, wie bunt und vielfälig unsere Schule ist. Die von OStR Ingo Babilon (Öffentlichkeitsarbeit) und Jona Robin (Schüler des Jahrgangs 11) gemachten Fotos gewähren in unserer Bildergalerie unter Aktuelles/Bilder einen interessanten Einblick in das rege Treiben.

Hier geht es zur Bildergalerie.

An dieser Stelle sei allen, die zum Gelingen dieses unvergesslichen Tages beigetragen haben, herzlichst gedankt!

Ingo Babilon

Aktuell sind 69 Gäste und keine Mitglieder online