Klasse 9Fc übergibt Weihnachtsspende

 

  • Herzhilfespende
Während der Adventszeit 2016 wollte sich die Klasse 9Fc nicht auf das gegenseitige Beschenken (auch "Wichteln" genannt) beschränken. Die Jugendlichen beschlossen, auch eine Sammlung zu veranstalten, um weniger Glücklichen etwas zu spenden. Auf Vorschlag eines Mädchens in der Klasse wurden die Spenden der Kinderherzhilfe Vechta zugedacht. 

Und das Ergebnis kann sich sehen lassen: Etwa 214 Euro bekamen die Schülerinnen und Schüler zusammen. Das Geld wurde jetzt von Han Vuong, der Klassensprecherin der 9Fc, an die Vorsitzende der Kinderherzhilfe Vechta, Frau Corinna Krogmann, übergeben. Im Rahmen der Übergabe erfuhren die Jugendlichen von Frau Krogmann und einigen Mitstreiterinnen aus dem Verein etwas über die Arbeit der Kinderherzhilfe. Ihr Geld werde vor allem bei der Betreuung der Familien, die von der Diagnose "Herzfehler" bei dem neu geborenen Kind vollkommen überrascht werden und nun schnell ihr Leben umplanen müssen, eingesetzt. Auch gebe es die Aktion "Herzenswunsch", bei der den Herzkindern ein Herzenswunsch erfüllt werde, der oft weniger Geld als vielmehr Organisation erfordere.

Frau Krogmann zeigte sich beeindruckt über die Summe, die von der Klasse gesammelt wurde, und dankte den Schülerinnen und Schülern für ihr Engagement.

Aktuell sind 46 Gäste und keine Mitglieder online