Studienrätin Dorle Weigel feiert 25jähriges Dienstjubiläum

 

  • Weigel_Dorothea
Zwischen schriftlichem und mündlichem Abitur feierte Dorothea Weigel Anfang Mai im Kreise des Kollegiums ihr 25jähriges Dienstjubiläum. 

Schulleiterin Inge Wenzel stellte in ihrer Laudatio zunächst die besonderen Schwierigkeiten zu Beginn ihres beruflichen Werdegangs aufgrund des Lehrer-Einstellungsstopps in Niedersachsen heraus. Die wechselnden Einsätze als Feuerwehrlehrkraft an unterschiedlichen Schulen dokumentieren jedoch zwei wesentliche Charakterzüge der Jubilarin: ihr außergewöhnliches Engagement und ihre Beharrlichkeit.

Bevor Frau Weigel ihre Planstelle im Jahre 1998 antreten konnte, war sie bereits im 2. Halbjahr 1995 und im Schuljahr 1997/98 als Feuerwehrlehrkraft am Antonianum. Hier wurde sie im Jahre 1999 verbeamtet.

Schon sehr früh engagierte sie sich besonders für Schülerinnen und Schüler mit individuellen Lern- und Leistungs- und Verhaltensproblemen, vor allem aber für solche, die in soziale Konflikte geraten waren. Im Jahre 2001 absolvierte sie eine mehrtägige Lions Quest- Ausbildung,  2003 eine Fortbildung zum Thema „Mediation und Konfliktlotsen in der Schule.“

 Ab 2002 bewarb sie sich mehrmals für einen Weiterbildungslehrgang für Beratungslehrer/innen.  Zunächst waren  keine ausreichenden Fortbildungsplätze vorhanden, erst im Juni 2007 konnte sie die zweijährige Weiterbildung  antreten. Mit der Genehmigung war auch die offizielle Bestellung als Beratungslehrerin am Antonianum verbunden.

Unsere Schulleiterin betonte, dass sich die Beharrlichkeit der Jubilarin nicht nur für sie selbst ausgezahlt hat, sondern insbesondere den Schülerinnen und Schülern, aber auch den Kolleginnen und Kollegen und den Eltern zugute kommt.

Neben dem sehr hohen persönlichen Einsatz stellte Frau Wenzel auch die fachliche Kompetenz, die Kollegialität, die Streitbarkeit und die Loyalität von Frau Weigel heraus und würdigte ihre besonderen Leistungen mit folgenden treffenden Worten:

„Gewonnen hat am Ende auf jeden Fall das Gymnasium Antonianum, das mit Dir nicht nur eine exzellente Lehrerin, sondern auch eine äußerst engagierte Kollegin bekommen hat.“

Die gesamte Schulgemeinschaft schließt sich den Glückwünschen unserer Schulleiterin an und gratuliert Frau Weigel herzlich zu ihrem 25jährigen Dienstjubiläum!

 

Aktuell sind 47 Gäste und keine Mitglieder online