Abiturvorbereitung mal anders

  • axis
Dass das Vorbereiten und Wiederholen von Lernstoff für das bevorstehende Abitur sehr unterhaltsam sein kann, durften am vergangenen Donnerstag (3.3.2016) die Schülerinnen und Schüler des Musikkurses 12 (erhöhtes Niveau) erfahren. Zu diesem Zweck hatten die Leiter der diesjährigen Musikkurse aller Vechtaer Gymnasien das Klaviertrio Axis aus Bremen in die Aula der Liebfrauenschule eingeladen.

 

Die drei Musiker (Gabriele Mele – Violine, Ann-Katrin Eisold – Violoncello, Lydia Hammerbacher – Klavier) präsentierten bedeutsame Passagen und Sätze aus dem 2. Klaviertrio op. 67  von Dmitri Schostakowitsch und aus dem Klaviertrio op. 1 Nr. 3 von Ludwig van Beethoven. Darüber hinaus referierten die Ensemblemitglieder über Hintergründe beider Werke und über deren Komponisten, so dass die Kursmitglieder einen vertieften und zugleich sehr lebendigen Einblick in die für das diesjährige Abitur relevanten Themengebiete erhielten. (www.trioaxis.de)

Miriam Humphreys

 

Aktuell sind 52 Gäste und keine Mitglieder online