38 Jahre im Dienst der Schule

  • Verabschiedung_Heide_Homepage

Im Rahmen einer Feierstunde wurde am heutigen Montag (25.01.2016) Herr OStR Heinrich von der Heide in den Ruhestand verabschiedet. Als Mathematik- und Physiklehrer war er insgesamt 38 Jahre am Gymnasium Antonianum tätig und leitete viele Jahre als Fachobmann die Fachgruppe Physik. Heinrich von der Heide zähle somit zu den dienstältesten Kollegen unserer Schule und habe sich in seiner langjährigen Tätigkeit viele Verdienste erworben, hob OStD Peter Rörsch in seinen Dankes- und Abschiedsworten hervor.

Die Fachgruppen Mathematik und Physik präsentierten unter der Moderation von OStR' Barbara Schneider und StR Claus Beier eine Livesendung, in der, angelehnt an das Fernsehformat "Zimmer frei" (WDR), humorvoll von der Heides Tauglichkeit für die "WG der Ehemaligen" überprüft wurde. In liebevoller und aufwändiger Arbeit hatten die Fachgruppen hierzu Beiträge erarbeitet und einen Film über ihren Kollegen gedreht, der im Kreise des Kollegiums höchst unterhaltsam und eindeutig die Eignung des Pensionärs als WG-Mitglied bewies.

Abschließend dankte Heinrich von der Heide allen Anwesenden und seiner Familie dafür, dass sie ihn in all den Jahren begleitet, unterstützt, mit seinen Stärken und Schwächen akzeptiert und ihm erst so eine derart lange Tätigkeit an unserer Schule ermöglicht hätten.

Wir wünschen Heinrich von der Heide alles Gute für seinen neuen Lebensabschnitt!

Ingo Babilon

Aktuell sind 84 Gäste und keine Mitglieder online