Patch-Kids-Wettbewerb 2014

 

  • Patchwork_2014_1
 (Foto bitte anklicken, zum Durchblättern in die rechte Hälfte der Bilder klicken.)

"Meine Lieblingstasche", so lautete der diesjährige Wettbewerb für die Patch-Kids, der bundesweit für Kinder und Jugendliche bis zu 18 Jahren jährlich von der Patchwork Gilde Deutschland ausgeschrieben wird . Vorgegeben war ein einfacher Taschenschnitt, bei dem die Tasche ohne Träger 20 cm - 25 cm groß sein durfte, die Taschen-flächen selber konnten völlig frei gestaltet werden.

 

Insgesamt wurden 55 Taschen eingereicht, darunter auch 7 Taschen aus Lettland. Fünf Mädchen der AG "Patchwork", die im Rahmen der Begabtenförderung am Gymnasium Antonianum Vechta stattfindet, haben sich ebenfalls beteiligt. Bei den Patchworktagen in Einbeck im Mai dieses Jahres haben dann 563 Besucher ihre "Lieblingstasche" gewählt. Drei Schülerinnen der AG sind unter den ersten 10 Plätzen gelandet. Herzlichen Glückwunsch!

Nach dem Start auf den Patchworktagen in Einbeck ist die Taschen-ausstellung weitergereist. Sie ist u.a. auf der TEXTILE ART in Berlin zu sehen gewesen und wird noch weiterreisen. Die Taschen der ersten 10 Plätze sind in einem Artikel der Zeitschrift "burda patchwork" Herbst 2014 abgebildet. Im Herbst werden die Teilnehmerinnen ihre Taschen zurückbekommen.

Ursula Stahr

Aktuell sind 85 Gäste und keine Mitglieder online