Das Antonianum in Bewegung

gav logo kleinSehr verehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

die ganze Schulgemeinschaft macht sich auf den Weg: Ca. 1000 Schüler und Lehrer gehen zurück zu den christlichen Wurzeln unserer Schule, für die symbolhaft das Franziskaner-Kloster in Mühlen stehen soll, wo wir Gottesdienst feiern. Dieses Kloster liegt in unmittelbarer Nähe des Pickerweges, auf dem wir pilgern oder wandern wollen in Erinnerung daran, dass auch die Franziskanermönche 1719 mit großer Wahrscheinlichkeit diesen Weg von Rheine nach Vechta genommen haben, um eine Klosterschule zu gründen, aus der später das Antonianum erwachsen ist.

Die ganze Schulgemeinschaft feiert.  Miteinander reden, lachen, essen, tanzen, Spaß haben – das ist das Ziel dieses aktionsreichen Tages.

Diese Ziele hat sich die Antoniuswanderung gesetzt, die am Montag, dem 16. Juni 2014 stattfinden wird.

Den geplanten Verlauf und viele weitere Informationen erhalten Sie, wenn Sie folgenden Link anklicken: Informationen zur Antoniuswanderung

Aktuell sind 141 Gäste und keine Mitglieder online