Junge Autoren geehrt

  • Preistrger

Das Seminarfach "Museum der verlorenen Herzen" von Olaf Bröcker organisierte im Rahmen der vom Seminarfach durchgeführten Ausstellung 'Liebe' (noch bis zum 26. Janaur zu sehen) im Museum im Zeughaus am Donnerstagabend eine tolle Veranstaltung, auf der die Sieger des Gedichtwettbewerbs zum Thema 'Liebe' geehrt wurden.

Jede Schülerin / jeder Schüler der Schule hatte die Möglichkeit, ein Liebesgedicht abzugeben. Eine Jury aus Schülern des Seminarfachs wählte dann die Sieger aus.

Siegerin wurde dabei Julia Hellmann, die mit ihrem 'Requiem an ein gestohlenes Fahrrad' auch am gestrigen Abend jeden Hörer überzeugte. Doch auch die anderen Preisträger standen in der Findung von lyrischen Bildern und in der Empfindsamkeit der Darstellung der Liebe nicht nach. Ein gelungener Abend, der wieder einmal zeigte, welche Bedeutung Sprache und auch das Gedicht für junge Menschen haben können.

Aktuell sind 57 Gäste und keine Mitglieder online