Fußballfest der Sozial-AG

  • Fussballturnier01

11:5 - wann hat man schon einmal ein solches Ergebnis bei einem Fußballspiel? Am vergangenen Donnerstag haben die "Weißen", gecoacht von Herrn Beermann, dem Mitarbeiter der Caritas, die eine Kooperation mit dem Antonianum pflegt, jedenfalls in dieser Höhe gewonnen! Zweiter Sieger im Spiel um die Goldene Ananas waren die "Blauen" unseres Schulassistenten Schopmans.

Viel wichtiger allerdings war die tolle Stimmung, die die Zuschauer auf dem Sportplatz verbreitet haben, als am Donnerstag tatsächlich mal für 2x30 Minuten (plus Halbzeitpause) kein Regen fiel. Wichtig auch der Verkauf von Kuchen und Kratzeis durch die Sozial-AG der Schule, der fast 100 Euro Reinerlös brachte - zugunsten der Caritas, die damit in Not geratenen Familien von Schülerinnen und Schülern ein wenig helfen kann.

Wir danken allen, die das Ergebnis ermöglicht haben: allen voran der Sozial-AG mit Dorle Weigel, dem Schiedsrichter Herrn Zapfe mit seinen Assistenten Henry und Christoph, Herrn Beermann und seiner Mitarbeiterin sowie Herrn Schopmans und allen Lehrern, die ihre Klassen und Kurse auf den Platz statt vor die Tafel geführt haben!

Olaf Bröcker

Aktuell sind 43 Gäste und keine Mitglieder online