Süße Grüße 2019

  • SG19
  Am heutigen Nikolaustag schwärmten traditionell die Mitglieder der Sozial-AG unter der Leitung von Frau Weigel als Botschafter süßer Grüße aus und überbrachten diese vielen SchülerInnen und LehrerInnen. In diesem Jahr kamen über 3000 Grüße zusammen - das ist rekordverdächtig! Nach Abzug der Kosten für den Kauf der Schokolade bleibt ein Erlös von über 2500 €! 

In liebevoller und aufwändiger Arbeit hatten die Mitglieder der AG in den Wochen zuvor Grußkarten gestaltet, Schokolade gekauft und schufen am heutigen Tag durch Kostümierungen vorweihnachtliches Flair. Der Erlös dieser Aktion kommt - wie in den vergangenen Jahren auch - karitativen Zwecken zugute, um bedürftige Menschen an der Freude über das nahende Weihnachtsfest teilhaben zu lassen. Danke an die Sozialis, Frau Weigel und Herrn Bröcker für ihren großartigen Einsatz!

Viele weitere Fotos finden Sie, wenn Sie diesen Link anklicken.

Im Einzelnen findet das Geld folgende Verwendung: 1000 € gehen an die seit Jahren von uns unterstützte Schule in Kalimpong, 600 € an die Kinderkrebshilfe Vechta und 500 € an die Kinderherzhilfe Vechta. 400 € verbleiben am Antonianum und werden für soziale Zwecke in der Schule, d. h. die Unterstützung von Schülerinnen und Schülern in schwierigen Lebenssituationen, verwendet.

Ingo Babilon

Aktuell sind 112 Gäste und keine Mitglieder online