Der Verein „Hilfe für krebskranke Kinder“ feiert 25-jähriges Jubiläum

  • jubilaeum_vkkk_01

Der Verein „Hilfe für krebskranke Kinder“ feierte am Samstag, dem 7.9. 2013 im Rathaus in Vechta sein 25-jähriges Bestehen und die Sozial-AG des Antonianum war neben vielen anderen Freunden und Förderern zum Mitfeiern eingeladen.

Johannes Büld und Dorothea Weigel erlebten interessante Vorträge zur Geschichte des Vereins und sehr nachdenklich stimmende Berichte von betroffenen Jugendlichen und Eltern.

Ngoc Nguyen und Mustafa Cifti engagierten sich währenddessen bei der Betreuung der jüngeren Kinder im Gemeindehaus, die ihnen ihre Mühe nach der Rückkehr ins Rathaus mit einem herzlichen „Das hat Spaß gemacht!“ dankten.

Die Kooperation des Antonianum mit diesem Verein besteht erst seit einem Jahr, soll aber in der Zukunft weitergeführt und noch intensiviert werden, da waren die Anwesenden einig.

Dorothea Weigel 

Fotos von Johannes Büld

 

Aktuell sind 36 Gäste und keine Mitglieder online