Eine tolle Buchpremiere

  • Carina_1
Eine tolle Buchpremiere war das! Die Abiturientin Carina Göbel stellte ihre erste Selbstveröffentlichung vor, über 40 Gäste kamen ins Museum im Zeughaus und wurden nicht enttäuscht. Sogar das Wetter spielte mit, pünktlich zum Leittext "Erinnerungsprisma" setzte der in diesem Text eine besondere Rolle spielende Regen ein.

 

In seiner Eröffnung hob der Leiter der AG Schreibwerkstatt, in deren Rahmen die meisten Texte von Carina entstanden sind, den Wert des Schreibens für Jugendliche hervor. Dann las die Autorin in zwei Teilen einige Gedichte und kurze Prosastücke aus dem Buch. Zwischen den Texten war es mucksmäuschenstill im Saal, erst nach den Texten gab es stürmischen Applaus. Alfred Büngen, der Leiter des Geest-Verlags betonte in seinem Schlusswort noch einmal die Sprachkraft und Originalität, die die Autorin und ihre Texte auszeichnen.

Begleitet wurde Carina von der Schulband fungafop blue, die mit instrumentalem Blues einen sensiblen Rahmen für die Literatur abgab.

Carina Göbel: Erinnerungsprisma. Kurzprosa und Lyrik. Vechta: Geest-Verlag 2014, ISBN 978-3-86685-473-4, 11 Euro, ist im Buchhandel erhältlich.

Aktuell sind 44 Gäste und keine Mitglieder online