Austauschgruppen 2017-18 festgelegt

Liebe SchülerInnen und Eltern, 

Die angemeldeten SchülerInnen für den Austausch sind nun den Gruppen zugeordnet. Informationen dazu wurden per IServ versendet. Weiterhin schöne Ferien. Eurodro

Dietmar Abel verlässt das Antonianum

  • Abel
Nach 19 Jahren Tätigkeit als Schulpfarrer wurde im Rahmen des diesjährigen Kollegiumsgrillens Herr Dietmar Abel verabschiedet. OStD' Inge Wenzel betonte in ihren Abschiedsworten, dass Herr Abel trotz gesundheitlicher Einschränkungen bis zuletzt seinen anspruchsvollen und arbeitsintensiven Dienst mit großem Engagement versehen habe.

Eberhard Wessel in den Ruhestand verabschiedet

  • Wessel
 Mit OStR Eberhard Wessel, der seit 1981 als Mathematik- und Physiklehrer am Antonianum tätig war, verlässt einer der dienstältesten Kollegen zum Schuljahresende unsere Schule. In ihrer Rede erinnerte OStD' Inge Wenzel an die verschiedenen fachspezifischen Tätigkeiten und Aufgabenbereiche, die Herr Wessel stets äußerst zuverlässig und gründlich ausgefüllt habe, sowie seine Menschlichkeit, die ihm große Anerkennung und Popularität in der Schülerschaft eingebracht habe.

Schuljahresabschluss

  • Abschluss
Am letzten Schultag versammelte sich die gesamte Schulgemeinschaft zur inzwischen traditionellen Schuljahresabschlussveranstaltung auf dem Europahof, die von StD' Maria von Wahlde mit großem Engagement vorbereitet worden war und an deren Ende OStD' Inge Wenzel allen Mitgliedern der Schulgemeinschaft erholsame und erlebnisreiche Ferien wünschte.

Verabschiedung von Basma Khoraga und Hesham Ibrahim

  • verabschiedung_1
Letzter Schultag am Gymnasium Antonianum für Basma Khoraga und Hesham Ibrahim. Frau von Wahlde verabschiedete die beiden DAZ-Lehrer (Deutsch als Zweitsprache) am Dienstag, dem 20.6.2017 im Lehrerzimmer. Seit etwa Oktober 2016 erteilten sie 4-8 Stunden Deutschunterricht in den beiden Sprachlernklassen für Flüchtlinge und unterstützten auf diese Weise Frau Besselmann, Frau Weigel und Frau von Wahlde.

Sommerliches Fußballspiel

  • FuBa_Kl_8
Bei herrlichem Sommerwetter lieferten sich am Donnerstag, dem 15.6. in der 3. und 4. Stunde die gemischten Teams der Klassen 8 ein spannendes und in seiner Fairness vorbildliches Fußballspiel. Am Ende besiegte das von Herrn Rösener trainierte Team dasjenige von Herrn Dr. Dörfler mit 6:2.

Ordensschwester zu Besuch am Antonianum

  • Kloster
Im Rahmen des Religionsunterrichtes der Klasse 10La war Schwester Marie Theres vom Orden der Schwestern Unserer Lieben Frau aus dem Marienhain Vechta in unserem Unterricht zu Gast. Zum Thema „Gott – Existiert er?“ stellte sich Schwester Marie Theres all unseren Fragen zu ihrem Glauben an Gott.

Abiturientia 2017

  • abi_2017
69 Abiturientinnen und Abiturienten erhielten am vergangenen Freitag, 16. Juni 2017, von OStD' Inge Wenzel im Rahmen der offiziellen Entlassungsfeier ihre Abiturzeugnisse. Wir gratulieren von Herzen zum bestandenen Abitur und wünschen allen für die weitere Zukunft alles erdenklich Gute!

Antonianer besuchen SPD-Abgeordnete im Bundestag

  • Politikfahrt_Berlin
Nachdem die beiden Prüfungskurse von Herrn Reinemann und Herrn Knake bereits Gelegenheit hatten, den CDU-Bundestagsabgeordneten Holzenkamp in der Schule kennenzulernen, unternahmen sie nun mit ihren Lehrern eine 3-tägige Fahrt nach Berlin. Dort wurden sie im Paul-Löbe-Haus von der SPD-Bundestagsabgeordneten Gabriele Groneberg empfangen (s. Foto).

Jahrmarkt der Talente

 

  • Schulfest
"Das Antonianum ist eine Talentschmiede!" Mit diesen Worten begrüßte Schulleiterin Inge Wenzel am vergangenen Samstag (10. Juni) eine hohe Zahl an Gästen, die der Einladung zu unserem diesjährigen Schulfest gefolgt waren. Denn unter dem Motto "Jahrmarkt der Talente" zeigten LehrerInnen und SchülerInnen unserer Schule, die sich in oft jahrgangsübergreifenden Arbeitsgruppen zusammengefunden hatten, welche - im regulären Unterricht oft unbemerkten - Talente in ihnen schlummern.

Glänzende Premiere der neuen Musical-AG

  • Musical_01
Strahlend wie die Himmellichter genossen die Akteure des neuen Musicals „Der kleine Tag“ am frühen Sonntagabend nach einer begeisternden Premiere den langanhaltenden und wohlverdienten Beifall der Zuschauer.

Dank des außergewöhnlichen Engagements von Robert Eilers (AG-Leitung/Produzent) und Miriam Humphreys (Musikalische Leitung) konnte am Antonianum nach fünfjähriger Abstinenz erstmals wieder eine Musical-Premiere gefeiert werden. Gemeinsam initiierten sie einen absoluten Neuanfang! Dabei gelang es ihnen, ein hervorragendes Team zu gewinnen, deren Mitglieder durch ihre Talente und Begabungen in besonderer Weise zum Gelingen des Projektes beigetragen haben.

Aktuell sind 8 Gäste und keine Mitglieder online