Willkommen auf der Homepage des Gymnasium Antonianum Vechta

  • gav
  • europaschule a
  • LK Wirtschaft
  • basketball-ag
     
  • beratungslehrerinnen
  •  blaeserklasse
  • delf2013
  • ecdl logo
  • rassismus 2
  • begabte
  • Gymnasium Antonianum Vechta: IUVENTUTI INSTITUENDAE - ein Auftrag zwischen 300-jähriger Tradition und Zukunft
  • Europaschule Antonianum: Partnerschulen in 6 europäischen Ländern ermöglichen unseren Schülerinnen und Schülern vielfältige Austauschmöglichkeiten
  • Kooperation Schule – Wirtschaft: Lernkooperationen mit regionalen Wirtschaftsunternehmen gestatten außerschulische Lernerfahrungen
  • Basketball-AG mit Rasta-Profis: Trainer Pat Elzie und seine Rasta-Spieler leiten unsere Basketball-AG
  • Professionelles Beratungskonzept: Qualifizierte Schülerberatung durch ausgebildete Beratungslehrerin und examinierte Psychologin
  • Bläserklassen: Förderung musikalischer Fähigkeiten durch gemeinsames Musizieren in der Klassengemeinschaft
  • Zusätzliche sprachliche Qualifizierung: Das Antonianum ermöglicht den Erwerb unabhängiger, international anerkannter Sprachdiplome
  • ECDL: Antonianer können europäischen Computer-Führerschein (ECDL) erwerben
  • Schule gegen Rassismus – Schule mit Courage: Das Antonianum ist offen für alle Menschen unterschiedlicher Nationalitäten, Kulturen, Weltanschauungen und Religionen und verurteilt Rassismus
  • Begabtenförderung: altersgerechte Förderung besonderer Begabungen und Interessen durch breit gefächertes Angebot des Kooperationsverbunds „Begabtenförderung“

Erfolg beim Literaturwettbewerb

Ein schöner Erfolg gelang der Schreibwerkstatt des Antonianums beim Literaturwettbewerb "Und niemand glaubt an mich?!" des 5. Brüggener Literaturherbstes. Alle vier Mitglieder der Schreibwerkstatt, die Texte eingereicht haben, wurden in die im November erscheinende Anthologie aufgenommen. Auch das ehemalige Mitglied Carina Göbel und der Leiter der AG sind in der Anthologie vertreten.

Patch-Kids-Wettbewerb 2014

 

  • Patchwork_2014_1
 (Foto bitte anklicken, zum Durchblättern in die rechte Hälfte der Bilder klicken.)

"Meine Lieblingstasche", so lautete der diesjährige Wettbewerb für die Patch-Kids, der bundesweit für Kinder und Jugendliche bis zu 18 Jahren jährlich von der Patchwork Gilde Deutschland ausgeschrieben wird . Vorgegeben war ein einfacher Taschenschnitt, bei dem die Tasche ohne Träger 20 cm - 25 cm groß sein durfte, die Taschen-flächen selber konnten völlig frei gestaltet werden.

Der neue Wegweiser ist fertig

  • wegweiser

Dank des Einsatzes unserer Studiendirektorin Frau Wenzel steht der Wegweiser 2014 ab sofort zum Download bereit.

Neben den vielen wegweisenden Informationen enthält die Broschüre diesmal den überarbeiteten aktuellen Raumplan des Antonianum.

Sie finden den Wegweiser unter Informationen/Download  Wegweiser!

Politik-Kurs besucht Marinestützpunkt

 

  • marine

Eine sehr interessante Exkursion zur Marine in Wilhelmshaven unternahm der Politikkurs (erhöhtes Niveau) von OStR Reinemann. Zudem fuhren noch fünf interessierte Schülerinnen und Schüler aus anderen Kursen sowie OStR Bröcker mit. Die ehemalige Antonianerin und heutige Offizierin Stefanie Fangmann hatte die Fahrt organisiert.

Wir begrüßen unsere "Neuen"

 

  • unsere_neuen_14

Am 10. September, einen Tag früher als die anderen Schülerinnen und Schüler, wurden die neuen Fünftklässler und ihre Eltern und Verwandten am Antonianum begrüßt. Nach dem Motto: "Unsere Schulgemeinschaft - eine Schiffsmannschaft" wurden sie offiziell in unsere Schulgemeinschaft aufgenommen.

Wenn Schüler zu jungen Politikern werden

  • Europaeische_Politik_01
Schüler des Gymnasium Antonianum spielen die Europäische Politik Simulation „EPS“ / EU-Abgeordneter Gieseke lobt Engagement der Schüler

Vechta – Wie sieht eigentlich die Entscheidungsfindung im Gesetzgebungsverfahren der Europäischen Union aus und wozu sollten Jungwähler eigentlich ein Europaparlament wählen? Diesen Fragen stellten sich 69 Zehntklässler des Gymnasiums Antonianum aus Vechta (GAV).

Verabschiedung von Frau Ostermann

Am 28. Juli verabschiedete sich das Lehrerkollegium von Frau Tanja Ostermann, die seit Oktober 2013 für die Ausleihe in der Schülerbibliothek zuständig war. Herr Roersch und Frau Hülsmann bedankten sich für Frau Ostermanns Mitarbeit und ihre freundliche Art im Umgang mit den Schülern und übereichten ihr einen kleinen Präsentkorb.

Für ihre Zukunft wünschen wir ihr alles Gute.

Christine Hülsmann

Schulsanitäter erfolgreich beim Wettbewerb in Bremen

  • Schulsanitaeter_Wettkampf_00
Unsere frisch ausgebildeten Schulsanitäter nahmen am 28. Juli erstmals am Wettbewerb „Hand aufs Herz“ in der ÖVB-Arena in Bremen teil. Optimal vorbereitet und betreut von Frau Wieferig traten sie gegen 180 Schülerteams aus Bremen und Niedersachsen an und stellten in unterschiedlichen simulierten Unfallsituationen ihr Erste-Hilfe-Wissen und die entsprechenden Fertigkeiten unter Beweis.

Berlin ruft – Vechta wünscht alles Gute

  • Bastians_Susanne
Nach etlichen Jahren am Antonianum ist am Freitag Susanne Bastians, Lehrerin für Latein und Musik, in Richtung Berlin verabschiedet worden. Aus persönlichen, familiären Gründen wechselt sie nun vom beschaulichen „Provinznest“ Vechta in die etwas größere Hauptstadt.

Aktuell sind 6 Gäste und keine Mitglieder online